Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Hamburg e.V.
der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft

DPG Institut Hamburg

Mitglieder

VORSTAND DES DPG-INSTITUTS HAMBURG

Dipl.Psych. Gabriele Amelung (1. Vorsitzende)

Dr. med. Gerhard T. Fuchs (1. Vorsitzender)

Dipl.Psych. Juliane Hain (3. Vorsitzende, Leitung der Institutsambulanz)

Dr. med. Joachim Grefe (Kooptiertes Mitglied)

 

LEITUNG DES AUSBILDUNGSAUSSCHUSSES

Dipl.-Psych. Almut Rudolf-Petersen: psychoanalytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (verklammerte Ausbildung, sowie separater Ausbildungsgang)

 

INSTITUTSBEAUFTRAGTER FÜR DEN IPV-TRACK

Dr. med. Wolfgang Neumann

 

LEITUNG DER DPG-ARBEITSGRUPPE

Dipl.-Psych. Gudrun Wolber

 

VERTRAUENSALANALYTIKERINNEN

Dipl.-Psych. Luise Kahle-Bogun

Marie-Luise Kamp-Kowerk, Ärztin

 

Sprecher*in der Aus- und Weiterbildungsteilnehmenden:


Dipl.-Psych. Carmen Müller carmen.mue@googlemail.com

Dipl.-Psych. Sören Greiff greiffsoeren@aol.de

Aktuelles

31.05.18

Trauma, Nachträglichkeit und die Bedeutung des Anderen - Ilka Quindeau. Öffentlicher Eröffnungsvortrag der DPG-Jahrestagung

Moderation: Elke Horn. Radisson Blu Hotel, Marseiller Straße 2 in unmittelbarer Nähe des Dammtorbahnhofs. Beginn: 20:00

31.05. - 03.06.18

'Wenn Zeit nicht alle Wunden heilt - Trauma und Transformation'

DPG-Jahrestagung vom 31.05.- 03.06. 2018 in Hamburg

Hier zum Programm