Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Hamburg e.V.
der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft

DPG Institut Hamburg

Mitglieder

VORSTAND DES DPG-INSTITUTS HAMBURG

Dipl.Psych. Gabriele Amelung (1. Vorsitzende)

Dr. med. Gerhard T. Fuchs (1. Vorsitzender)

Dipl.Psych. Juliane Hain (3. Vorsitzende, Leitung der Institutsambulanz)

Dr. med. Joachim Grefe (Kooptiertes Mitglied)

 

LEITUNG DES AUSBILDUNGSAUSSCHUSSES

Dipl.-Psych. Almut Rudolf-Petersen: psychoanalytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (verklammerte Ausbildung, sowie separater Ausbildungsgang)

 

INSTITUTSBEAUFTRAGTER FÜR DEN IPV-TRACK

Dr. med. Wolfgang Neumann

 

LEITUNG DER DPG-ARBEITSGRUPPE

Dipl.-Psych. Gudrun Wolber

 

VERTRAUENSALANALYTIKERINNEN

Dipl.-Psych. Luise Kahle-Bogun

Marie-Luise Kamp-Kowerk, Ärztin

 

Sprecher*in der Aus- und Weiterbildungsteilnehmenden:


Dipl.-Psych. Carmen Müller carmen.mue@googlemail.com

Dipl.-Psych. Sören Greiff greiffsoeren@aol.de

Aktuelles

16.02.2018

Psychoanalyse und Queer Theory - die Wiener Psychoanalytikerin Esther Hutfless wird einen Vortrag zu diesem Thema halten.

Weiterlesen ...

22.09.17

Fakhry Davids, britischer Psychoanalytiker aus London, wird einen Vortrag zum Thema 'Internal Racism' halten.

Weiterlesen ...

20.04.17 ff.

Der Traum und die Psychoanalyse (Vortragsreihe). Torsten Maul, Dozent am Hamburger DPG-Institut hat am 11. Mai über den Umgang mit der Traumerzählung in psychoanalytischen und tiefenpsychologisch fundierten Behandlungen gesprochen; moderiert wurde die Veranstaltung von Gabriele Amelung.

Weiterlesen ...

18.04.17

Das Sommersemester 2017 hat begonnen! Hier das Semesterprogramm.

Weiterlesen ...