Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Hamburg e.V.
der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft

DPG Institut Hamburg

Mitglieder

VORSTAND DES DPG-INSTITUTS HAMBURG

Dr. med. Gerhard T. Fuchs (1. Vorsitzender)

Dipl.-Psych. Juliane Hain (2. Vorsitzende, Leitung der Institutsambulanz)

Dipl.-Psych. Gabriele Amelung (3. Vorsitzende)

Dr. med. Joachim Grefe (Kooptiertes Mitglied)

 

LEITUNG DES AUSBILDUNGSAUSSCHUSSES

Dipl.-Psych. Almut Rudolf-Petersen: psychoanalytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (verklammerte Ausbildung, sowie separater Ausbildungsgang)

 

INSTITUTSBEAUFTRAGTER FÜR DEN IPV-TRACK

Dr. med. Wolfgang Neumann

 

LEITUNG DER DPG-ARBEITSGRUPPE

Dipl.-Psych. Gudrun Wolber

 

VERTRAUENSALANALYTIKERINNEN

Dipl.-Psych. Luise Kahle-Bogun

Marie-Luise Kamp-Kowerk, Ärztin

 

Sprecher*in der Aus- und Weiterbildungsteilnehmenden:


Dipl.-Psych. Carmen Müller carmen.mue@googlemail.com

Dipl.-Psych. Sören Greiff greiffsoeren@aol.de

Aktuelles

22.09.17

Fakhry Davids, britischer Psychoanalytiker aus London, wird einen Vortrag zum Thema 'Internal Racism' halten.

Weiterlesen ...

20.04.17 ff.

Vortragsreihe: Der Traum und die Psychoanalyse. Torsten Maul, Dozent am Hamburger DPG-Institut hat am 11. Mai über den Umgang mit der Traumerzählung in psychoanalytischen und tiefenpsychologisch fundierten Behandlungen gesprochen; moderiert wurde die Veranstaltung von Gabriele Amelung.

Weiterlesen ...

18.04.17

Das Sommersemester 2017 hat begonnen! Hier das Semesterprogramm.

Weiterlesen ...

19./20.05.17

Das ist der nächste Termin der gemeinsamen Fortbildungsreihe von DPG-Institut und Michael-Balint-Institut zum Thema 'Psychotherapie mit Geflüchteten'.

Weiterlesen ...