Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Hamburg e.V.
der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft

DPG Institut Hamburg

Die Wiederholungsveranstaltung des psychoanalytischen Salons 'Massenpsychologie' war für April angedacht und muss - inzwischen schon fast natürlich - leider entfallen.

Und Menschenmassen wird es in absehbarer Zeit nicht mehr geben, so dass wir auch auf den Salon zunächst werden verzichten müssen.
Der Psychoanalytische Salon Hamburg beschäftigt sich in loser Folge mit relevanten gesellschaftlichen und klinischen Fragen und  beleuchtet diese aus psychoanalytischer Sicht. Dabei sprechen wir mit Vertretern anderer Fachgebiete und möchten auch in ein Gespräch mit den ZuhörerInnen kommen.
Der Rahmen ist so gewählt, dass nicht nur Fachpublikum angesprochen ist, sondern auch die interessierte Allgemeinheit.

Aktuelles

Beginn des Wintersemesters in pandemischen Zeiten

am 20. Oktober. Wir freuen uns, wenn Sie als Gasthörer*in

Weiterlesen ...

Sommersemester 2020 - remote

In diesem Semester ist alles anders. Unsere Seminare finden als Videokonferenzen statt.

Weiterlesen ...

April 2020 - so war das geplant...

Die Wiederholungsveranstaltung des psychoanalytischen Salons 'Massenpsychologie' war für April angedacht und muss - inzwischen schon fast natürlich - leider entfallen.
Weiterlesen ...

21.02.20

Innerer Rassismus. Das war das Thema des öffentlichen Vortrags von Dipl.-Psych. Sylvia Schulze im Museum am Rothenbaum.

Weiterlesen ...