Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie Hamburg e.V.
der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft

DPG Institut Hamburg

Allg. Behandlungstechnik

Allgemeine Behandlungstechnik:
Rahmen, Setting und Behandlungsplanung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

Joachim Grefe

Dienstag, 22.04. und 29.04.2014 von 18:30 bis 20:00
2 Doppelstunden

Die unterschiedlichen Anwendungen der psychoanalytisch begründeten Verfahren erfordern differenzierte Handhabung der Rahmenbedingungen und der Einstellung des Therapeuten zur Behandlung. Der zeitliche Rahmen, Settingvariablen und Zielsetzung der Behandlung wie auch die ggf. erforderliche Fokussierung der Themen müssen in der Behandlungskonzeption bedacht werden.

Literatur (als pdf-Datei auf dem Google-Drive):
Grefe, J. (2004): Rahmenbedingungen der (psychoanalytischen und tiefenpsychologisch fundierten) Psychotherapie; Behandlungssetting, Einleitung und Beendigung der Behandlung. In Hiller, Leibing, Leichsenring, Sulz: Lehrbuch der Psychotherapie – 2 Psychoanalytische und tiefenpsychologisch fundierte Therapie. Hrsg. Falk Leichsenring. CIP-Medien, München, S. 49-60

 

Für: Alle AusbidlungsteilnehmerInnen

 

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Leider können wir

keine weiteren Interessent:innen mehr zulassen und nehmen deshalb auch keine Bewerbungen mehr entgegen. Bitte wenden Sie sich an die anderen psychodynamischen Institute Hamburgs.

Beginn des Wintersemesters 21/22

am 21. Oktober 2021. Wir freuen uns, wenn Sie als Gasthörer:in Lust haben, an Seminaren teilzunehmen. Bitte melden Sie sich über das Sekretariat an.

Zum Seminarprogramm geht es hier. Wenn Sie eine print-Ausgabe des Seminarprogramms zugeschickt bekommen möchten, können Sie gern im Sekretariat Bescheid sagen.